Globale Zusammenarbeit von BuzziSpace und Haworth

Globale Zusammenarbeit von BuzziSpace und Haworth

BuzziSpace und Haworth arbeiten zukünftig zusammen, um auf die steigende Nachfrage nach intelligenten Akustiklösungen in Büros und flexiblen Räumen zu reagieren.
Die Partnerschaft mit Haworth ermöglicht BuzziSpace ein weiteres Wachstum auf globaler Ebene.
Haworth hingegen kann sein breites Portfolio an Produkten und Services für effiziente Arbeitsumgebungen durch weitere Akustik- und Meetingraum-Lösungen von BuzziSpace ergänzen.
Schon bald wird eine Auswahl an BuzziSpace Produkten über die Haworth Collection erhältlich sein.

Nowy Styl Group übernimmt Kusch+Co

Nowy Styl Group übernimmt Kusch+Co

Der Objektmöbelhersteller Kusch+Co wird Teil der polnischen Nowy Styl Group. Kusch+Co vertreibt hochwertige Lösungen für Büros, Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, Flughäfen und Hafenterminals und gilt als Premiummarke in den Bereichen Design und Architektur.
Für beide Unternehmen ergeben sich durch diesen Zusammenschluss bedeutende Vorteile.
Nowy Styl kann die Anteile am europäischen Markt erhöhen und neue, vielversprechende Marktsegmente erschließen. Insbesondere der Ausbau des Gesundheitssegmentes gewinnt im Zuge des demografischen Wandels immer mehr an Bedeutung.
Für Kusch+Co bedeutet dies eine Erweiterung der Geschäftstätigkeit sowie verbesserte Möglichkeiten in der Sortimentsbreite, im Service und im Vertrieb. Durch die Bündelung der Aktivitäten profitiert auch BPA durch eine Kompensierung unserer Lieferanten.

Personal 2019

Personal 2019

Wir gratulieren unserem Jubilar Martin Felling ganz herzlich zu seinem 20-jährigen Jubiläum und bedanken uns für die tolle Zusammenarbeit über so viele Jahre.
Martin Felling ist einer der ersten Mitarbeiter in unserem Unternehmen und von Beginn an als Monteur bei uns tätig. Er wird durch seine ruhige, sympathische Art und hohe Kompetenz von allen sehr geschätzt.
Wir freuen uns auf die nächsten gemeinsamen Jahre!

David Weitz ist seit dem 01.12.2018 Teil unseres Teams im Vertriebsinnendienst. Im Juni 2018 hat er seine Ausbildung als Kaufmann im Groß- und Außenhandel erfolgreich abgeschlossen. Durch ein vorangegangenes Praktikum hat er bereits erste Eindrücke sammeln und sich ein Bild über die Tätigkeiten in unserem Unternehmen machen können.

Seit dem 01.01.2019 verstärkt Julia Becker ebenfalls unseren Vertriebsinnendienst. Sie hat ihre Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel erfolgreich absolviert und bringt bereits erste Erfahrung im Umgang mit Kunden mit.

Dominik Gruber ist seit Januar als Monteur bei uns tätig. Somit konnten wir unser Montageteam in Paderborn erweitern und sind zukünftig noch besser aufgestellt, um Ihre Möbel fristgerecht ausliefern und montieren zu können.

Neuer Markenauftritt von ASSMANN

Neuer Markenauftritt von ASSMANN

Passend zum 80-jährigen Firmenjubiläum in diesem Jahr präsentiert ASSMANN seinen neuen Markenauftritt. Das Corporate Design und das Logo wurden neu und moderner gestaltet. Der Zusatz „Büromöbel“ entfällt, um zu zeigen, dass ASSMANN mehr als ein reiner Hersteller für Büromöbelsysteme ist. Premiere feierte der neue Markenauftritt auf der ORGATEC 2018. Damit einhergehend wurden die Website sowie sämtliche Kommunikationsmittel umgestaltet.

ASSMANN beteiligt sich an Frem Group Screens Limited

ASSMANN übernimmt Firmenanteile der englischen Frem Group Screens Limited, einem der führenden Hersteller von Akustik-Screens und Raum-in-Raum-Lösungen in Großbritannien. Durch diese Vereinbarung erhält ASSMANN die Alleinvertriebsrechte der Syneo-Loungemöbelsysteme für Kontinentaleuropa.
Beide Unternehmen haben bereits in der Vergangenheit erfolgreich zusammengearbeitet und profitieren jetzt von einem gegenseitigen Know-how-Austausch sowie einer langfristigen Sicherung von Produk-tionskapazitäten.
ASSMANN kann somit die eigene Produktpalette um weitere attraktive Einrichtungslösungen für moderne Arbeitswelten erweitern und sich dem Wandel in der Büroarbeitswelt anpassen.