Hersteller-News

ASSMANN

Die Firma ASSMANN hat das neue Staurausystem “Cubas” unter dem Motto „Clever gedreht“ vorgestellt. Die einzelnen Module sind per Hand um 360° drehbar und können in Form und Farbe individuell gestaltet werden.  Diese flexible Stauraumlösung wird allen Anforderungen gerecht.

Neu im Sortiment ist ebenfalls der hochwertige Steh-Sitz-Besprechungstisch, der elektromotorisch in der Höhe verstellbar ist. Kurze Besprechungen oder längere Meetings ermöglichen somit zukünftig mehr Bewegungsspielraum und Flexibilität. Zudem wird die Leistungsfähigkeit dadurch gesteigert.

Im Loungebereich setzen die “Syneo Soft”- Loungemöbelsysteme auf stilvolle Einrichtungslösungen, die sich für Besprechungen und Gespräche in ruhiger und entspannter Atmosphäre perfekt anbieten. Im Fokus stehen hierbei eine gute Klimatisierung sowie eine verbesserte Raumakustik.

DAUPHIN

Auf dem Messestand von Dauphin wurde der Züco “Signo” präsentiert, der durch sein markantes Design auffällt. Den Büro-Drehsessel gibt es mit drei verschieden hohen, ergonomisch geformten Rückenlehnen, den Signo Task als vollausgestatteten Ergonomiedrehstuhl inklusive verstellbarer Lumbalstütze.

Neu ist ebenfalls die black edition des Bosse “modul space”. Alles was bisher in Chrom glänzend für den Charakter von modul space prägend war, tritt durch seine Gestaltung in schwarz elegant und dezent zurück. So gelingt es dem Klassiker langfristig aktuell und zeitlos schön zu sein.

INTERSTUHL

Interstuhl präsentiert den “PUREis3” und läutet damit ein neues Zeitalter des aktiven Sitzens ein.
Der hochinnovative Drehstuhl unterstützt die Bewegungen des Sitzenden in alle Richtungen, auf komplizierte und schwere Mechanik wird dabei verzichtet. Möglich wird all dies durch eine absolute Weltneuheit: die Smart-Spring-Technologie. Unter Verwendung einer speziellen Polyamid-Glasfaser-Verbindung wurde das zentrale Element, die Smart Spring, geschaffen. Mit ihrer Hilfe passt sich PUREis3 dynamisch an den Körper, dessen Gewicht und seine Bewegungen an. Die Smart Spring prägt PUREis3 nicht nur optisch, sondern trägt den gesamten Stuhl und ermöglicht sehr große Bewegungsradien – auch in Richtungen, in denen andere Stühle unbeweglich sind. Ein neues Sitzerlebnis – dynamisch und agil.

VITRA

Der Aluminium Chair – ein Klassiker von Vitra – erstrahlt im neuen Erscheinungsbild.
Bei der neuen „Black Version“ sind alle Metallteile schwarz pulverbeschichtet, modern und zeitlos. Die „Black Version“ ist ab Februar 2019 erhältlich.

HAWORTH

Auf dem Messestand von Haworth wurde die Erweiterung des Stuhlprogrammes “Juli 09” vorgestellt. Der vielseitige Drehstuhl war bisher nur mit Vollpolsterung erhältlich. Für Warte- und Loungebereiche gibt es das Modell zukünftig auch mit Kunststoffschale, in fünf verschiedenen Farben sowie vier unterschiedlichen Gestellen. “JULI PLASTIC” – modern in Szene gesetzt. Im 3. Quartal 2019 erhältlich.

Auch das neue Stellwandsystem “Drift” wurde auf der Messe präsentiert und ist ab sofort lieferbar. Sichtelemente des Drift Programmes erhöhen die Privatsphäre und Konzentration ohne die Flexibilität der Arbeitsweise einzuschränken. Die Wände können als Stellwand oder als Raumsystem genutzt werden, mit oder ohne Vorrichtungen für diverse Adapter. „Drift“ begeistert mit einem klaren Design und einer Auswahl an eindrucksvollen Farben.

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.