Nowy Styl Group übernimmt Kusch+Co

Der Objektmöbelhersteller Kusch+Co wird Teil der polnischen Nowy Styl Group. Kusch+Co vertreibt hochwertige Lösungen für Büros, Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, Flughäfen und Hafenterminals und gilt als Premiummarke in den Bereichen Design und Architektur.
Für beide Unternehmen ergeben sich durch diesen Zusammenschluss bedeutende Vorteile.
Nowy Styl kann die Anteile am europäischen Markt erhöhen und neue, vielversprechende Marktsegmente erschließen. Insbesondere der Ausbau des Gesundheitssegmentes gewinnt im Zuge des demografischen Wandels immer mehr an Bedeutung.
Für Kusch+Co bedeutet dies eine Erweiterung der Geschäftstätigkeit sowie verbesserte Möglichkeiten in der Sortimentsbreite, im Service und im Vertrieb. Durch die Bündelung der Aktivitäten profitiert auch BPA durch eine Kompensierung unserer Lieferanten.

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.